Icono del sitio Idealgewicht

Vorteile von Zimt

Vorteile-von-Zimt

Vorteile-von-Zimt

Vorteile von Zimt

Zimt ist einer der ältesten Gewürze der Welt. Der ursprünglich goldwertiger Zimt kommt aus Ceylon, echter Zimtbaum und was wir im normalen Pulvergewürz bekommen ist die Kassia oder chinesesischer Zimtbaum. Beide Bäume wachsen bis zur zehn Meter hoch und haben loorbeer-ähnliche Blätter.

Die jungen Triebe werden geschält und getrocknet und rollen sich charakteristisch wie eine Zigarre aus. Aber Leute, Zimt  ist viel mehr als ein Weihnachtsgewürz! Maßreich ist Zimt ein Schlankmacher und ein Heilmittel ! Zimt enthält sekundäre Pflanzenstoffe die den Blutzuckerspiegel senken können und dadurch  die Fettverbrennung steigt. Besonders gut für Typ-2-Diabetiker, die meistens Übergewicht haben,  es scheint die Insulinwirkung an den Zellen zu verbessern und somit die Zuckerregulation zu optimieren und senkt auch deutlich die Blutfettwerte.

Diese Fettkiller-Wirkung erreicht man durch die Einnahme von einen Gramm Zimt am Tag, einen halben Teelöffel voll ! Zimt passt sehr gut zu Süßspeisen wie Apfel-oder Birnenkompott, Quarkspeisen oder Gebäck. In der orientalischen Küche werden auch Fleisch und Gemüse mit Z imt gewürzt, kann man auch gut mit Ingwer und Kardamom kombinieren.

Aber Zimt hilft nicht nur beim Abnehmen, Zimt ist auch für Erkältungen, Magenbescherden (z.B.Blähungen) und Verdaungsprobleme sehr hilfreich. Mit einen halben Teelöffel voll mit Zimt am Kaffee, Joguhrt oder Müsli zum Frühstück, fangen wir den Tag schon gesund an ! Zimt erhöht auch die Freisetzug von Insulin, man fühlt sich glücklicher und bekommt keine Hungerattacken und man nimmet mehr Glukose auf.

Zimt ist auch ein Antioxidationsmittel, er fängt die freien Radikalen die unserenKörper veraltern , die Öle der Blätter und die Rinde enthalten die antioxidativen und antimikrobiellen Eigenschaften. Zimt fürdie Mundgesundheit: deswegen gibt es ja Zimt-Zahnpasta! Zimt schützt for Bakterien die schlechten Mundgeruch erzeugen, hilft gegen Zahnfleichkrankheiten und Karies, zerstört den Zahnstein, das beste ist am Aben mit einen Glas Wasser mit ein Paar Tropfen Zimtöl zu gurgeln, anstatt mit Mundwasser.

Zimtöl hat auch antimykotische Eigenschaften, egal oder Nagel-oder Fußpilze, mit ein Paar Tropfen Zimtöl im heissen Wasser, kann an Hände un Füsse behandeln! Für frisch-riechende Füße kann man etwas Zimtpulver auf die Füße oder in die Schuhe zerstreuen. Zimt als natürlicher Lufterfrischer, ein Paar Tropfen Zimtöl in eine Sprühflasche schütteln und in den Raum sprühen!

Wir hoffen, dass Sie die Tipps, die wir in diesem Artikel beschrieben genossen haben. 

Tags: Antioxidationsmittel, freien Radikalen, natürlicher Lufterfrischer, Erkältungen, Magenbescherden, Müsli zum Frühstück, Schlankmacher, Heilmittel, Blutzuckerspiegel, Typ-2-Diabetiker, Blutfettwerte, Weihnachtsgewürz

Salir de la versión móvil