Icono del sitio Idealgewicht

So macht gesund abnehmen Spaß

Wer kennt nicht die einschlägig bekannten Diäten, die innerhalb kürzester Zeit Unglaubliches versprechen: 5 Kilo innerhalb einer Woche oder auch pro Monat 10 Kilo.

Wenige Abnehmwillige machen sich darüber Gedanken, ob ein solcher Diätplan überhaupt funktionieren kann, geschweige denn ob ein solcher radikaler Gewichtsverlust gesund ist.

Selbst wenn einige Pfunde durch eine solche Diät purzeln, so tritt danach häufig der sogenannte Jojo Effekt auf und das Gewicht übersteigt sogar das Vorherige. Dabei ist es gesundes Abnehmen gar nicht so schwer, wie oftmals gedacht!

Viele Wege führen zum Traumgewicht

Es gibt unterschiedliche Wege, sein Traumgewicht zu erreichen. Neben strikten Diäten, die meist mit dem Jojo Effekt enden, gibt es auch ungefährliche Wege, das Gewicht zu reduzieren. Wichtig für gesundes Abnehmen ist dabei jedoch nicht nur die Motivation.

Mit Sport gezielt und gesund abnehmen

Sport ist nicht nur gesund, er kann auch beim Abnehmen helfen. Wichtig ist, dass die eigenen Grenzen gerade bei starkem Übergewicht nicht überschritten werden. Dies kann zum einen gesundheitsschädlich sein, zum anderen auch den Spaß nehmen. Daher solle ein abwechslungsreicher Sportplan erstellt werden, wenn das Ziel gesund Abnehmen heißt.

Auch auf gesunde Ernährung achten

Gesundes Abnehmen funktioniert vor allem dann, wenn die Ernährung dauerhaft umgestellt wird. Dies erfordert zwar anfangs eine gewisse Gewöhnung, doch gesunde Kost ist nicht weniger schmackhaft als fettreiche Nahrungsmittel. Zudem liefern Obst und Gemüse wichtige Nährstoffe, die der Körper für seine tägliche Arbeit benötigt.

Daher gehören vor allem eiweißhaltige Lebensmittel auf den Speiseplan, die mit wenig kohlenhydratreichen Nahrungsmitteln ergänzt werden können. Vor allem Obst und Gemüsesorten können, bis auf wenige Ausnahmen, bedenkenlos in großen Mengen verzehrt werden. Vorsicht ist bei Fleisch und Wurstwaren geboten. Hier gibt es immer magere Alternativen.

Bei den eiweißhaltigen Lebensmitteln gibt es sowohl tierische als auch pflanzliche Eiweiß-Sorten. Eine Kombination aus beiden ist zu empfehlen. Ergänzend zu den täglichen Lebensmitteln können auch Eiweißdrinks als Zwischen- oder Hauptmahlzeit verzehrt werden. Diese helfen zum einen, den Eiweißbedarf zu denken und liefern andererseits weitere wichtige Nährstoffe.

Geachtet werden muss bei der Ernährung vor allem auf Fett. Vollkommen auf Fett zu verzichten ist zum einen nicht gesund, zum anderen auch nicht möglich. Allerdings sollte bei der Auswahl darauf geachtet werden, dass es sich dabei um mehrfach ungesättigte Fette handelt. Diese sind sogar wichtig für einen gut arbeitenden Stoffwechsel und gesundes Abnehmen.

Den Stoffwechsel ankurbeln

Um gesund abnehmen zu können, ist auch ein gut funktionierender Stoffwechsel wichtig. Dies kann unter anderem mit folgenden Punkten erreicht werden:

Dies sind nur einige Beispiele, wie der Stoffwechsel positiv beeinflusst werden kann. Funktioniert dieser, dann ist auch gesundes Abnehmen auf lange Frist möglich und bringt nebenbei keine Negativerlebnisse!

Salir de la versión móvil